Spaghetti-Cannelloni

Spaghetti-Cannelloni

Cannelloni ganz verkehrt: die Teigwaren stecken hier innen

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Schmoren: ca. 20 Min.
vegetarisch
Nährwert pro Person:
kcal
522
F
23g
Kh
49g
E
29g

Zutaten

Anzahl Personen

Teig

700 g Wirz 12 grosse Blätter abgelöst, Blattrippen flach geschnitten
Salzwasser, siedend
250 g Spaghetti, halbiert

Füllung

2 Eier, verklopft
160 g geriebener Gruyère
0.5 TL Salz
wenig Pfeffer
1.5 dl Gemüsebouillon
2 EL geriebener Gruyère
Butterflöckli

Und so wirds gemacht:

  • Wirzblätter portionenweise ca. 2 Min. blanchieren, herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen, abtropfen.
  • Spaghetti in demselben Wasser knapp al dente kochen, abtropfen.
  • Eier, Käse, Salz und Pfeffer gut verrühren, mit den Spaghetti mischen. Füllung auf die untere Hälfte der Wirzblätter verteilen, satt aufrollen, in die vorbereitete Form legen.
  • Bouillon dazugiessen, Reibkäse darüberstreuen, Butterflöckli darauf verteilen, Form mit Alufolie bedecken.

Zusatzinformationen

  • Form: Für eine flache, ofenfeste Form von ca. 1 1/4 Litern, gefettet
  • Schmoren: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
Kommentare
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten