Apfel-Poulet-Topf

Apfel-Poulet-Topf

Kennen Sie Quinoa noch nicht? Mit diesem leichten Gericht mit Pouletfleisch, Quinoa und Äpfeln können Sie dieses Wunderkorn aus Peru (Gänsefussgewächs) kennen lernen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Nährwert pro Person:
kcal
439
F
11g
Kh
31g
E
43g

Zutaten

Anzahl Personen
600 g geschnetzeltes Pouletfleisch
Rapsöl zum Anbraten
1 Zwiebel
2 rotschalige Äpfel
1 EL Butter
200 g Quinoa
1 EL Curry
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
6 dl Gemüsebouillon

Und so wirds gemacht:

  • Poulet im heissen Öl portionenweise je ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen.
  • Zwiebel hacken, Äpfel in Schnitze schneiden. Beides in der warmen Butter andämpfen. Quinoa und Curry beigeben, weiterdämpfen, würzen.
  • Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 15 Min. köcheln. Poulet beigeben, nur noch heiss werden lassen.
Kommentare
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten