Wienerli im Sauerkrautteig

Wienerli im Sauerkrautteig

Schnell im Januar: Diese Wienerli im Teig überraschen mit dem Innenleben. So knusprig!

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Backen: ca. 20 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
194
F
51g
Kh
64g
E
24g

Zutaten

250 g gekochtes  Sauerkraut
2 rotschalige  Äpfel
0.25 TL Paprika
0.25 TL Salz
wenig Pfeffer
2 ausgewallte  Blätterteige (je ca. 32 cm Ø)
4 EL Senf
8 Wienerli
1 Eigelb

Und so wirds gemacht:

  • Sauerkraut kalt abspülen, abtropfen. Äpfel grob reiben, mit dem Sauerkraut und Paprika mischen, würzen.
  • Blätterteige ausrollen, vierteln, mit Senf bestreichen. Sauerkrautmasse darauf verteilen, Wienerli darauflegen.
  • Wienerli einrollen, Teige mit Eigelb bestreichen.

Zusatzinformationen

  • Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
  • Dazu passt: Blattsalat.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten