Kartoffelsuppe mit Baumnussrahm

Kartoffelsuppe mit Baumnussrahm

Diese Suppe wärmt das Herz und sättigt den Magen.

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
4 Personen
vegetarisch
Nährwert pro Person:
kcal
343
F
24g
Kh
24g
E
6g

Zutaten

1 Zwiebel
600 g mehlig kochende Kartoffeln
1 EL Butter
9 dl Gemüsebouillon
2 dl Halbrahm
0.25 TL Muskat
Salz
Pfeffer
40 g Baumnusskerne
1 Bund Schnittlauch

Und so wirds gemacht:

  • Zwiebel und Kartoffeln in Stücke schneiden, in der warmen Butter andämpfen.
  • Bouillon dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 20 Min. weich köcheln. Suppe pürieren, die Hälfte des Rahms und den Muskat beigeben, heiss werden lassen, würzen.
  • Baumnusskerne ohne Fett rösten, grob hacken. Restlichen Rahm flaumig schlagen, Nüsse daruntermischen. Schnittlauch grob schneiden, Baumnussrahm und Schnittlauch auf die Suppe verteilen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten