Gnocchi mit Geschnetzeltem und rosa Pfeffer

Gnocchi mit Geschnetzeltem und rosa Pfeffer

Pfeffrig aufgepeppt:Gnocchi mit Geschnetzeltem und rosa Pfeffer.

Vor- und zubereiten: ca. 40 Min.
4 Personen

Zutaten

Fleisch

 g geschnetzeltes Schweinefleisch
1 EL Mehl
Bratbutter zum Braten
0.5 Salz
1 Lauch (ca. 150g), in feinen Ringen
1 Schalotte, fein gehackt
1 dl Weisswein
2 dl Fleischbouillon
 TL eingelegte rosa Pfefferkörner, abgetropft, evtl. gehackt
1.8 dl Saucen-Halbrahm
Salz, nach Bedarf

Gnocchi

ca. 750 g frische Fertig-Gnocchi

Und so wirds gemacht:

  • Fleisch mit Haushaltpapier trockentupfen. Portionenweise mit dem Mehl mischen und in der heissen Bratbutter ca. 2 Min. braten, herausnehmen, würzen. Evtl. etwas Bratbutter zufügen, Lauch darin andämpfen, herausnehmen. Schalotten im restlichen Fett andämpfen, mit dem Wein ablöschen, auf die Hälfte einkochen. Fleisch, Lauch, Bouillon und Pfeffer beigeben, nochmals auf die Hälfte einkochen. Rahm daruntermischen, heiss werden lassen, würzen.
  • Zubereiten, siehe Anleitung auf der Packung.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten