Kokos-Pesto

Kokos-Pesto

Kokos-Pesto - schmeckt fein mit Poulet- und Rindfleisch sowie Gemüse

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.

Zutaten

Anzahl Personen
2 dl kräftige Gemüsebouillon
1 Sternanis
1 unbehandelte Zitrone, Schale dünn abgeschält, in feinen Streifen
1 grosser roter Chili/Peperoncino, in feinen Ringen, entkernt
80 g Kokosraspel
1 Bund Basilikum

Und so wirds gemacht:

  • Bouillon mit Sternanis, Zitronenschale und Chili aufkochen, Pfanne beiseite stellen, ca. 10 Min. ziehen lassen. Kokosraspel mit dem Basilikum im Cutter fein hacken. Sternanis aus der Flüssigkeit nehmen, diese mit der Kokosmasse mischen, nochmals ca. 30 Min. ziehen lassen.

Zusatzinformationen

  • Tipp: Statt Kokosraspel 250 g frisches Kokosfleisch verwenden.
Kommentare
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten