Thymian-Chili-Öl

Thymian-Chili-Öl

Ein richtiger Blickfang und damit auch ein hübsches Geschenk: rassig gewürztes Olivenöl.

4 Personen

Zutaten

2 Zweiglein Thymian und
1 grossen roten Chili / Peperoncino

Und so wirds gemacht:

  • Alles in eine saubere Flasche geben, mit Olivenöl bis knapp unter den Rand auffüllen. Die Kräuter und der Chili sollten ganz bedeckt sein. Ca. 1 Woche ziehen lassen. Die Kräuter und den Chili entfernen, das Öl kühl und dunkel aufbewahren.

Zusatzinformationen

  • Haltbarkeit: ca. 3 Monate.
  • Thymian stammt aus dem Mittelmeerraum, wo er wild wächst. Er hat ein kräftiges Aroma, das sich beim Mitkochen gut entwickelt. Vor dem Servieren Zweiglein entfernen.Vorsicht, getrockneter Thymian hat eine deutlich stärkere Würzkraft als das frische Kräutchen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten