Spaghett mit Lardo di Colonnata

Spaghett mit Lardo di Colonnata

Im Fokus: Dieses Pastagericht ist auch schnell zubereitet und durch den Lardo natürlich speziell gut.

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Nährwert pro Portion:
kcal
577
F
20g
Kh
89g
E
21g

Zutaten

Anzahl Personen
500 g Spaghetti
Salzwasser, siedend
1 TL Olivenöl
50 g Pecorino
1 Bund glattblättrige Petersile, grob geschnitten
70 g Lardo di Colonnata (Fine Food, siehe Hinweis), in Streifen
wenig Pfeffer

Und so wirds gemacht:

  • Spaghetti im Salzwasser al dente kochen, ca. 1 dl Kochwasser beiseite stellen, Spaghetti abtropfen, zurück in die Pfanne geben. Beiseite gestelltes Kochwasser und Öl daruntermischen, in vorgewärmte Teller verteilen.
  • Pecorino mit dem Sparschäler darüberhobeln. Petersilie, Lardo und Pfeffer darauf verteilen.

Zusatzinformationen

  • Hinweis: Lardo di Colonnata ist der Rückenspeck vom Landschwein, der in Trögen aus Carrara-Marmor reift. Er ist in grösseren Coop Supermärkten oder in italienischen Spezialitätenläden erhältlich.
Kommentare
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten