Thaï-Pasta-Spiessli

Thaï-Pasta-Spiessli

Thai-Pasta-Spiessli (für Vorspeise oder Apéro) - für Asia Fans!

Vor- und zubereiten: ca. 15 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
241
F
7g
Kh
37g
E
7g

Zutaten

4 EL Wasser
1 EL Sojasauce
1 EL Erdnussöl
0.5 TL Ingwer, fein gerieben
1 Päckli Thaï Pasta (200 g)
1 Päckli Ananas, ganz, geschält (390g in 6 Schnitzen, in je 4 Stücke geschnitten
1 Becher Sweet and Sour Sauce (140 g)

Und so wirds gemacht:

  • Wasser, Sojasauce, Erdnussöl und Ingwer in einer beschichteten Bratpfanne aufkochen, Thaï Pasta beigeben, ca. 4 Min. bei grosser Hitze kochen, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Hitze reduzieren, Thai-Pasta so lange rührbraten, bis sie hellbraun ist. Je 1 Pastabeutel mit einem Zahnstocher auf den Ananasstücken fixieren, auf Tellern anrichten. Sweet and Sour Sauce in einer kleinen Pfanne unter Rühren ca. 2 Min. heiss werden lassen, zu den Spiessli servieren.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten