Koteletts mit Orangensauce

Koteletts mit Orangensauce

Koteletts mit Orangensauce (einfach zuzubereiten) - so schmeckt Schweinefleisch besonders gut!

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Nährwert pro Person:
kcal
380
F
25g
Kh
7g
E
33g

Zutaten

Anzahl Personen
Bratbutter zum Braten
4 Schweinskoteletts (je ca. 200 g)
0.5 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 dl Orangensaft
1 dl Fleischbouillon
3 EL scharfer Senf (z.B. Dijon)
1 Zweiglein Thymian
1 Orange, filetiert
90 g Crème fraîche
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf

Und so wirds gemacht:

  • Fleisch ca. 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.
  • Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Koteletts beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, erst wenden,wenn sich eine Kruste gebildet hat. Hitze reduzieren, beidseitig je ca. 5 Min. fertig braten,herausnehmen,würzen,warm stellen.
  • Bratfett mit Haushaltpapier auftupfen. Orangensaft und Bouillon in dieselbe Pfanne giessen, Bratsatz lösen, absieben, in die Pfanne zurückgiessen. Senf beigeben, verrühren, Thymian beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, auf ca. 1 dl einköcheln.

Zusatzinformationen

  • Dazu passen: Trockenreis, Nudeln.
Kommentare
    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten