Saibling auf Ananas

Saibling auf Ananas

Saibling auf Ananas - sieht wunderbar aus, mundet köstlich!

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
4 Personen
Nährwert pro Person:
kcal
201
F
2g
Kh
23g
E
14g

Zutaten

1 Ananas (ca. 1kg)
1 dl trockener Vermouth (z.B. Noilly Prat)
0.25 TL Salz
0.5 TL weisser Pfeffer aus der Mühle
0.25 TL Pimentpulver
Bratbutter zum Braten
1 EL Mehl
0.25 TL Salz
weisser Pfeffer aus der Mühle
4 Saiblingfilets (ca. 250g)
1 EL kleine Pfefferminzblätter

Und so wirds gemacht:

  • Von der Ananas Krone, Stielansatz und Schale abschneiden, in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Strunk mit dem Apfelkernausstecher ausstechen, Scheiben halbieren.
  • Vermouth mit Ananas und allen Zutaten bis und mit Piment in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln.
  • Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen.
  • Mehl mit dem Salz und Pfeffer auf einem flachen Teller mischen. Fisch darin wenden, überschüssiges Mehl abschütteln, mit der Hautseite nach unten bei mittlerer Hitze ca. 2 Min. braten, wenden, ca. 2 Min. fertig braten.
  • Ananasscheiben mit den Filets auf vorgewärmten Tellern anrichten, Pfefferminzblätter darauf verteilen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten