Rahmschnitzel mit Spiralen

Rahmschnitzel mit Spiralen

Haben Sie sich auch schon lange wieder mal Rahmschnitzel als Mittagessen gewünscht?

einfache Zubereitung
Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
4 Personen
Nährwert pro Portion:
kcal
770
F
23g
Kh
95g
E
47g

Zutaten

500 g Teigwaren (z. B. Spiralen)
Salzwasser, siedend
2 EL Mehl
0.25 TL Paprika
0.75 TL Salz
wenig Pfeffer
8 Schweinsplätzli (z. B. Nierstück, je ca. 80 g)
Olivenöl zum Braten
1 Zwiebel
250 g Champignons
1 EL Zitronensaft
2 dl Saucen-Halbrahm
Salz, Pfeffer

Und so wirds gemacht:

  • Teigwaren im Salzwasser al dente kochen, ca. 2.5 dl Kochwasser beiseite stellen, abtropfen. Mehl, Paprika, Salz und Pfeffer mischen.
  • Plätzli portionenweise im gewürzten Mehl wenden und im heissen Öl beidseitig je ca. 1 Min. braten, herausnehmen.
  • Zwiebel hacken, Champignons vierteln, beides ca. 2 Min. braten. Zitronensaft, beiseite gestelltes Kochwasser und Rahm beigeben, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 6 Min. köcheln. Plätzli wieder beigeben, nur noch heiss werden lassen.

Kommentare

    Betty Bossi entwickelt alle Rezepte mit Miele-Geräten